Die Checkliste für Trainer

Hier findest du die wichtigsten Vorteile und Pflichten für Trainer bei Yamas und die Schritte zur Anmeldung.

MitgliedschaftAustauschKurseWerbungKalenderHallen

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Austausch mit anderen Trainern, z.B. bei kostenlosen Open Mat Trainings nur für Trainer
  • Unterstützung bei der Bewerbung von Kursen auf Yamas.org und im Newsletter
  • Einfacher Zugang zu günstigen Yamas Trainingsräumen
  • Rechtlicher Rahmen und Vereinshaftpflichtversicherung
  • Freiheit bei der Preisgestaltung
  • Eigene Trainerseite, Seiten für Kurse und Publikation von Fachartikeln auf Yamas.org
  • Nutzung von Flyern und Visitenkarten
  • Teilnehmer gewinnen durch gemeinsame Angebote mit anderen Trainern

 

Interesse? Werde Mitglied

  • Durchstöbere unsere Website und schau ob du dich mit unseren Idealen und unserem offenen Weltbild identifizieren kannst. Hier findest du auch unsere StatutenAGB und die Bedingungen unserer Vereinshaftpflichtversicherung, welche für alle Mitglieder bei Klagen nach Unfällen gilt
  • Melde dich an
  • Sende dein Trainerprofil und Fotos, für welche du alle Nutzungsrechte besitzt, um sie auf unserer Website zu veröffentlichen
  • Überweise den Mitgliedsbeitrag für das aktuelle Jahr auf unser Konto

Beitrag und Bindung

Die Mitgliedschaft gilt ab Einlangen des Mitgliedsbeitrags bis zum Beginn des nächsten Schuljahres. Die Mitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert, es gibt keine vertragliche Bindung, eine Abmeldung ist jederzeit mit Ende des Jahres möglich.

Der Ganzjahresbeitrag beträgt 50 Euro und läuft von Wintersemester bis Sommersemester (September bis September). Bei Einstieg ab 1. Februar verringert sich der Mitgliedsbeitrag auf 30 Euro. Für bestehende Mitglieder gilt für jedes neue Jahr die Verlängerung um ein ganzes Jahr zum vollen Beitrag.

 

Austausch unter Trainern

Yamas sieht sich primär als Trainernetzwerk. Dementsprechend legen wir Wert darauf, erfahrenen Trainern ein wertschätzendes Umfeld zu bieten, in dem jeder von jedem lernen kann.

Kontakte

Innerhalb unseres Trainernetzwerkes ist es einfach, passende Spezialisten für Kurse, Einzetrainings und Kooperationen zu finden, sich auszutauschen über Ansätze, Philosophien, Taktiken und Techniken.

Unsere Trainer.

Interne Kommunikation

Um digital auf dem Laufenden zu bleiben bieten wir weiters

  • für Facebook User: www.facebook.com/yamas.network
    Für die Facebook Seite suchen wir laufend Moderatoren
  • für WhatsApp User: Bitte melde dich, um in die WhatsApp Gruppe eingeladen zu werden bei +436504567770

Trainingsräume

Yamas stellt für privates Training freie Hallen kostenlos zur Verfügung, um Trainern den Austausch untereinander zu erleichtern. Damit schaffen wir eine weitere Möglichkeit, um die eigenen Fähigkeiten laufend zu verbessern – sei  es alleine oder gemeinsam mit anderen Trainern.

Vorraussetzung ist natürlich ein gemeinschaftliches Achten aller Anwesenden. Es ist nicht erlaubt Schüler mitzubringen oder bezahlte Kurse zu halten.

Termine freier Hallen sind im Open Mat Kalender zu finden (Zugang nur für Trainer).

Gasttrainings

Durch den Austausch und das gemeinsame Training ergeben sich Einladungen zu Gasttrainings. Davon profitieren die gastgebenden Trainer und Teilnehmer durch neue Impulse und eine Atmosphäre der Offenheit, und die eingeladenen Instruktoren können ihr Wissen einem breiterem Publikum präsentieren.

Interesse Gasttrainings anzubieten? Einfach unsere Trainer oder Yamas kontaktieren.

Open Mat

Open Mat dient dem aktiven Austausch unter Trainern. Jeder Trainer soll andere Yamas Trainer zu kostenfreien Schnuppertrainings einladen.

Wie komme ich hin?

Einfach im Open Mat Kalender nachsehen und hingehen. Falls möglich, lass andere wissen, dass du kommst.

Wie werde ich Gastgeber?

  • Bereite zu einem Thema ein Training vor – selbst 
oder mit anderen Trainern
  • Stelle eine Halle zur Verfügung oder finde eine outdoor Location
  • Trage den Termin mit einer kurzen Beschreibung im Open Mat Kalender ein
  • Lade weitere Trainer ein

Deine Schüler/Vereinsmitglieder können natürlich ebenfalls am Training teilnehmen, diese müssen allerdings Mitglieder von Yamas sein (kostenfrei).

Als Trainer bist du verpflichtet, mindestens einmal im Jahr alle anderen Yamas Trainer zu Open Mat einzuladen.

 

Yamas Kurse

Möchtest Du deinen Kurs über Yamas bewerben, muss der Kurs nur Folgendes erfüllen:

Vorraussetzungen

  • Wird von einem Trainermitglied geleitet und organisiert
  • Steht für Open Mat zur Verfügung: Mindestens ein Termin des Kurses muss als Open Mat ausgeschrieben werden. Richtlinie: erste und letzte Einheit, bzw. einmal im Quartal
  • Die Annahme eines Kurses als Yamas Kurs erfolgt bei Erfüllung der Vorraussetzungen 
nach freier Entscheidung von Yamas. Yamas behält sich vor Kurse nicht anzunehmen.

Preisgestaltung

  • Jedem Trainer bleibt die Preisgestaltung seiner Angebote frei überlassen. Wir möchten jedoch jedem den Zugang zu einem breiten Kursspektrum ermöglichen und empfehlen daher leistbare Preise für unsere Teilnehmer und Rabatte für spezielle Zielgruppen wie etwa Studenten und Pensionisten. Richtlinie:
    • Standard Preis 7 Euro pro Einheit (50 Minuten)
    • Ermäßigter Preis 5 Euro pro Einheit für Trainermitglieder,
 Studenten, Pensionisten..

Einen neuen Kurs anlegen

Bitte sende uns spätestens drei Wochen vor Kursbeginn:

  • Die Ausschreibung als Text (mail, txt, rtf, doc) inklusive etwaiger Links und aller Details (Trainer, Kosten, Ort, etc.). Als Vorlage dient unser Angebot.
  • Bilder, für die du nachweislich alle Nutzungsrechte besitzt

Bewerbung

  • Akzeptierte Yamas Kurse werden auf der Yamas Website beworben
  • Für Ausschreibungen kann das Yamas Design verwendet werden. Design-Templates stehen auf Anfrage zum Download zur Verfügung
  • Auf Social Media Seiten kannst du gerne die Yamas Facebook Page taggen, #yamas.org hashtaggen und deine Posts sharen

Abrechnung

  • Teilnehmer überweisen Kursbeiträge auf das Yamas Konto
  • Die Trainer stellen anschließend Honorarnoten an den Verein
  • 10% der Kursgebühren bleibt für die Unterstützung der Vereinstätigkeit
  • Bei Hallennutzung wird zur Kostendeckung der Mieten ein zusätzlicher Anteil verrechnet
Anmerkungen zu Abrechnung

Trainer sind auf Werkvertrag agierende externe Selbstständige ohne Anstellung.

Ob für die Ausübung des jeweiligen Kursangebots Gewerbescheine gesetzliche Vorraussetzung sind, z.B. Massage, Personal Trainer, obliegt der Verantwortlichkeit der Trainer.

Rechnungen ergehen an office@yamas.org und werden generell zu Monatsende abgerechnet und bei Vorliegen aller formellen Kriterien überwiesen. Vorlage zur Rechnung: PDF und Word.

Werbung

Trainer erhalten eine eigene Seite auf Yamas.org und wahlweise eine Seite für jeden Kurs. Trainer ohne eigener Homepage können so ihr gesamtes Angebot online abbilden.

Trainer können beliebig viele Fachartikel auf Yamas.org veröffentlichen, z.B. Informationen zu einer Disziplin, Besonderheiten einer Technik, Interviews mit Experten. Veröffentlichung vorbehaltlich redaktioneller Freigabe durch Yamas.

Optional helfen wir mit Werbepaketen für einzelne Kurse, um mehr Reichweite zu erzielen:

  • Bewerbung von Angeboten auf unserer Homepage
  • Aussendung neuer Kurse über unseren Newsletter
  • Erstellung von Facebook Events
  • Gezieltes Marketing über Google und Facebook in den passenden Bezirken, Alters- und Interessengruppen

Melde dich, um mehr über die Werbepakete für einen Kurs zu erfahren.

Gemeinsame Auftritte und Veranstaltungen

Yamas vernetzt Trainer mit Veranstaltern, Kursanbietern und Fortbildungszentren, um die besten Trainer zu den spannendsten Projekten zu bringen.

Weiters organisieren wir eigene Vorführungen und Trainingstage bei denen alle unsere Trainer eingeladen sind mit zu unterrichten und zu planen.

Dank unserer Kooperation mit der SVA können wir auch bei der Akkreditierung als Anbieter des Gesundheithunderters helfen.

Musikrechte

Wird im Training Musik verwendet sind im Regelfall AKM Abgaben zu entrichten. Dies gilt für jegliche Hintergrundmusik und natürlich vor allem für Tanzkurse und öffentlich zugänglichen Veranstaltungen.

Als Verein können wir diese Rechteverrechnung sehr günstig anbieten.

Der Yamas Kalender

Im Kalender stehen alle unsere Veranstaltungen. Es gibt 3 Unterkalender:

Yamas – öffentlicher Kalender für Yamas Kurse (siehe oben).

Open Mat – einsehbar nur für Trainer. Bitte hier alle eigenen Open Mat Einheiten eintragen.

Yamas Netzwerk – öffentlicher Kalender für alle Trainings im Yamas Netzwerk. Bitte trag hier Kurse aus dem eigenen Angebot ein, welche keine Yamas Kurse sind, z.B. Seminare von Kollegen, interessante Voträge, udgl.

Eintragen von Terminen

  • Die Termine trägt jeder Trainer selbstständig ein. Bitte bei der Formulierung an den bereits existierenden Kursen orientieren.
    Achtung: Nicht freigegebene Kurse werden gelöscht und nicht mehr aufgenommen.
  • Die Zugangsdaten erhältst du nach Anmeldung.

 

Yamas Hallen

Yamas bietet als Verein Hallen zur Förderung der Vernetzung von Menschen, die sich gerne mit Bewegung und Gesundheit beschäftigen, um Erfahrungen auszutauschen und damit das Verständnis für ihre Disziplinen weiter zu vertiefen.

Turnsäale

stehen an Schultagen gegen einen sehr niedrigen Unkostenbeitrag zur Verfügung.

  • Einzelne Stunden: 15 Euro
  • Wintersemester: 190­ Euro pro Semesterwochenstunde
  • Sommersemester: 160­ Euro pro Semesterwochenstunde
  • Gesamtes Schuljahr: 250 Euro pro Jahreswochenstunde (ca. 30 Schulwochen)

Open Mat

Exklusiv für Trainer stehen freie Hallen kostenlos zur internen Nutzung bereit.

Notwendig ist eine vorherige Anmeldung im Open Mat Kalender mit den Namen aller Anwesenden. Jeder Trainer haftet für die ordnungsgemäße Nutzung der Halle.

Vergabe an Trainer

Hallen werden nach Verfügbarkeit und freier Entscheidung von Yamas ausschließlich an unsere Trainer vergeben.

Es müssen folgende Pflichten erfüllt werden:
  • Der verantwortliche Mieter ist vollwertiges, aktives Trainermitglied von Yamas
  • Alle Personen die sich in einer angemieteten Halle aufhalten, sind registrierte Mitglieder von Yamas und sind für ein entsprechendes Verhalten, u.a. laut der Statuten, verantwortlich
Hallenreservierung und Zahlungsbedingungen:
  • Hallenreservierung durch Anzahlung von 50­ Euro bis zu einem Werktag vor dem ersten Kurstermin. Beträgt die Hallengebühr weniger als 50­ Euro, z.B. bei Einzelstunden, ist der gesamte Betrag als Reservierung zu zahlen
  • Bei fehlender Anzahlung ist ein Aufpreis von 10% des Gesamtbeitrags aufzuschlagen
  • Ist eine separate Mahnung notwendig, werden zusätzlich 20­ Euro verrechnet
Stornobedingungen:
  • Bei Stornierung nach Anzahlung der 50­ Euro, z.B. aufgrund zu weniger Teilnehmer, werden die bereits genutzten Hallenstunden à 15­ Euro von der Anzahlung abgezogen, der Rest wird retourniert bzw. abgerechnet.
Anmeldung

Anfragen via Mail an hallen@yamas.org mit gewünschten Orten und Terminen.

Nach Bestätigung von Yamas:

  • Überweisen der Hallenreservierungskosten
  • Termine selbstständig im Kalender eintragen

Orte

Derzeit werden folgende Hallen von Yamas genutzt:

  • Dienstag 18:00-21:00 Ortnergasse 4 VS, Gymnastiksaal (rote Tür rechts)
  • Dienstag 16:00-18:00 Meißnergasse 1 VS, Turnsaal
  • Mittwoch 18:00-21:00 Castelligasse 25 VS, großer Saal EG (gerade aus), Duschen und Umkleidekabinen vorhanden
  • Donnerstag 18:00-21:00 Lortzinggasse 2 VS, großer Saal EG (rote Tür rechts), Duschen und Umkleidekabinen vorhanden
  • Donnerstag 19:45-21:00 Am Platz 2 VS, Turnsaal

 

Werde aktiv

Viel Information ist gut, aber was heißt das jetzt konkret?

  • Falls du eine Halle benötigst, kontaktiere uns
  • Trag deine eigenen Kurse (z.B. laufende Trainings, Workshops) im Kalender ein
  • Komm zum nächsten Open Mat
  • Lade Trainer zu deiner Open Mat ein: Trag einfach den Termin im Kalender ein und sende uns eine Nachricht

Wir freuen uns sehr dich dabei zu haben, auf lebhaften Austausch, Spaß im Training und frische Ideen.

 

Herzlich willkommen bei Yamas!